Tuesday, July 14, 2015

Random Escapades #41


Sich denken, dass man in Anbetracht schwindenden Zahnfleisches und des selbsterhobenen Verdachts auf Karies im Backenzahn die Zahnpflege mal wieder stringenter verfolgen sollte.

Vom letzten Geld in Canada eine grell blaue Listerine Mundspülung kaufen.

Die Mundspülung eine Woche lang nicht benutzen.

Am ersten Tag der Kreuzfahrt neue Vorsätze fassen und einen großen Schluck Mundspülung nehmen.

Während des Spülens aus dem Fenster der Kabine gucken.

Einen Wal sehen.

Zum Handy hechten, einen Ausruf machen und dabei vergessen, dass man Mundspülung im Mund hat.

Die Mundspülung halb verschlucken und den Rest über die hellgelben Kissen auf der Fensterbank spucken. Der Wal ist weg. Kein Foto vom Wal haben.

Die Kissen unten im Schrank verstecken.

Am nächsten Mittag liegen neue Kissen auf der Couch. Die mit den blauen Flecken sind weg.

Teresa

2 comments:

Anonymous said...

Die Kontrolle, ob ich den Blog weitrhin lese, war erfolgreich... ;-) LG aus Wü!

Teresa K said...

Cool, das freut mich sehr! Ja, das mit meinen Zähnen nervt, aber ich geb mein Bestes, den Schaden in Grenzen zu halten bis ich mich in professionelle Hände begeben kann. LG!

Post a Comment